Über mich / Werdegang

  • Ausbildungen:

    An der Sebastian-Kneipp-Akademie (SKA) in Bad Wörishofen

    • 1996 – Ausbildung als Yoga-Übungsleiterin
    • 1998 – Abschluss der Ausbildung als Yoga-Lehrerin
    • 2003 – Ausbildung zur Übungsleiterin Progressive Muskelentspannung nach E. Jacobson
    • 2006 – Ausbildung zur Übungsleiterin Breitensport
  • Weiterbildungen:

    • 1996 – 1999 Kurse in Hatha-Yoga, bei Werner Vogel
    • 2001 Präzision in den Asana, bei Anna Trökes
    • 2004 Yoga und Meditation
    • 2005 Atemtechniken des Yoga
    • 2001 Spiraldynamik, vom Knochen zu Energiearbeit, bei Doris Echlin
    • 2008 Yoga – spiritueller Weg zwischen, indischer Tradition und Moderne, bei Prof. Eckard Wolz
    • 2005 – 2010 Yoga – ägyptischer Stil,
    • regelmäßige Treffen zum Thema Yoga und Selbstentwicklung, bei Michael Prochno
    • 2010 Yoga – ägyptischer Stil, bei Dr. B. Khane
    • 2011 Die Wirbelsäule und ihr Einfluss auf Gelenke und Chakras, bei Maria Dieste
    • 2011 Rückenschule/Rückentraining SKA
    • 2010 – heute regelmäßig Einzelunterricht, Supervision und Yoga-Philosophie , bei Astrid Klinski
    • 2012 – 2014 Yoga angemessen anwenden im Einzel- und Gruppenunterricht, bei Astrid Klinski
  • Tätigkeiten:

    • 1997 – heute Yoga-Kursleiterin an der VHS Main Kinzig
    • 2002 – 2011 Mitarbeit in einer med. orthopädischen Praxis in derTrainingstherapie, Rückenintensivprogramm, koordinative Gymnastik, Entspannungstherapie u. m.
    • seit 2003 weitere Angebote an fortlaufende Yogakursen
    • seit 2006 Angebote an Tages- und Wochenendveranstaltungen

Ihr Kontakt zu Monika Lotz

Haben Sie Fragen oder Anregungen, dann schreiben Sie mir über mein Kontaktformular.
Die eingehenden Anfragen werden zeitnah bearbeitet.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

4 + 4 = ?